Juni, 2020

07Jun15:00Der erste PreisKinder spielen für Kinder

more

Veranstaltungsbeschreibung

Der erste Preis

… ist eine Schiffsreise. 15 Gewinner in den unterschiedlichsten Kategorien lernen sich auf einem Passagierschiff kennen. Jeder Einzelne ist zutiefst von sich überzeugt. Wer ist der Beste? Das ist und bleibt die Frage. Es entsteht ein böser Streit. Erst, als die Katze Schnurri verschwindet und in der Nacht unheimliche Geräusche an Bord zu vernehmen sind, erkennen die Gewinner, dass es diesmal nicht auf die einzelne Leistung ankommt. Schnurri kann nur gefunden werden, wenn alle ihre Talente gemeinsam einsetzen.

Die Hüthumer Theatergruppe besteht aus 15 Jungen und Mädchen. Ein Schuljahr lang hat Sandra Heinzel, Theaterpädadogin und Figurenspielerin vom TIK Theater Emmerich, mit den 9–10-Jährigen gearbeitet.

Premiere:
Freitag, 15. Mai 2020
Schulbühne der Schule der St. Georg Grundschule in Emmerich-Hüthum

Unter dem Motto „Kinder spielen für Kinder“ wird das Spiel am 7. Juni um 15:00 Uhr im Schlösschen Borghees aufgeführt.

Eintritt frei

Zeit

(Sonntag) 15:00

Ort

Schlösschen Borghees

Hüthumer Straße 180, 46446 Emmerich am Rhein

X