Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir sind schon komisch …

27. März | 16:00

… eine kurze Geschichte der Menschheit

Was hat die Menschheit angetrieben, sich immer weiter zu entwickeln? Mächtig zu werden!

Leider verstehen die, die eine Epoche selbst erlebt haben, am allerwenigsten, warum die Geschichte diese Wandlung nahm.
Die größte Lücke der Geschichtsschreibung ist die, dass wir nicht wissen, welchen Einfluss alles auf das Glück der Menschen hat. Wir haben nach wie vor keine Ahnung, wohin wir eigentlich wollen und sind so unzufrieden wie eh und je.

FANTA 10 versucht sich an dem Experiment, ein bisschen Licht ins Dunkel der Menschengeschichte zu bringen. Wir fliegen mit Hilfe verschiedener „Geschichtsbücher“ durch die Jahrtausende.
Mit dem „Urstein“ fing alles an … aber wo gehen wir hin?

Begeben Sie sich mit uns auf die kurze Geschichte der Menschheit.
Keine Angst … es gibt auch etwas zu lachen!

Kartenreservierung (5,00 € VVK) telefonisch unter 0162-8601612 oder per E-Mail an j.hoymann@web.de

Spielerinnen und Spieler:

Christof: Tänzer, Begleiter durch die Geschichte, Neandertaler
Carmen: Tänzerin, Begleiterin durch die Geschichte
Andrea: Erzählerin, Bücherwurm
Rene: Kräuterkundiger (14. Jahrhundert), die Menschen glaubten, er sei ein Hexer
Walli: Giftschlange (alterslos, verpeilt und scharf auf den Stein)
Gregor: Drache, vor 2,5 Mio Jahren, Neandertaler
Tamara: Bäuerin, vor 12.000 Jahren, Coach Frank im Ring
Thorsten: Bauer, vor 12.000 Jahren, Coach von Emma im Ring
Sigrid: Gegenpart zu Rene im 14. Jahrhundert, Frau eines mächtigen Mannes im Dorf, die dem „Zauberer“ das Handwerk legen will, Neandertalerin
Günter: Anführer Neandertaler
Ulli: Neandertaler, Mensch in der Zukunft
Gönül: Gegenwart mit Frank
Frank: Gegenwart, Gegenspieler zu Gönül, Schauspieler zu Shakespeares Zeiten
Emma: Gegnerin von Frank im Boxring, Frau in der Zukunft
Sandra: Springerin
Eva: Stimme von Gönül

Details

Datum:
27. März
Zeit:
16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Rees
Markt 1
Rees, NRW 46459 Deutschland

Veranstalter

TIK am Ensemble Schlösschen Borghees
Telefon:
0282251639
E-Mail:
info@tik-emmerich.de
Veranstalter-Website anzeigen